100 Jahre Klettertradition Kaitersberg (1911-2011)

100 Jahre Klettertradition Kaitersberg (1911 - 2011)

1911 haben Kletterer des CSSR-Sokol-Bundes (heute Tschechien) den Steinturm im Klettergebiet Rauchröhren über den Nordriß A0, also in technischer Kletterei erstbegangen.
Im gleichen Jahr noch kletterte Franz Fischer, ein Einheimischer den Nordriß (IV-) frei. Er hat bis in die 30er Jahre des vergangenen Jahrhunderts noch einige weitere Erstbegehungen gemacht, so z.B.
Steinturm Ostwand, Steinturm Westwand, Riesenverschneidung im Steinbühler G´seng, … .

Der Nordriß als Kletterroute hat heutzutage eher wenig Bedeutung, wird wenig geklettert und eher überwiegend als Abseilstrecke vom Steinturm genutzt.

Aber nicht´s desto trotz:
Der Kaitersberg kann auf 100 Jahre Klettertradition zurückblicken und hoffentlich bleibt das, schließlich steht eine komplette Überarbeitung der Kletterkonzeption an, auch noch 100 Jahre so …

 

Wir haben zum 100. Jubiläum das ultimative T-Shirt in trendigem Grün mit weißem Druck für den Kaitersbergkletterer und Kaitersbergliebhaber entworfen, dieses kann in unserem E-Shop bestellt werden (Limitierte Auflage, …solange Vorrat reicht!)

 

Ostbayern-Climb.de
Christian Hartl



>>Übersicht