Botanische Exkursion am Kaitersberg




Quelle: Botanische Arbeits- und Schutzgemeinschaft Bayerischer Wald, Bild: Ch. Hartl

Botanische Exkursion am Kaitersberg mit der Botanischen Arbeits- und Schutzgemeinschaft Bayerischer Wald und dem Landesbund für Vogelschutz unter dem Motto "Felsspezialisten".

Der Kaitersberg enthält eine der größten Felsbildungen des Ostbayerischen Grenzgebirges. Diese sind Rückzugsgebiete für ehemals weiter verbreitete Glazialrelikte. Diese Exkursion steht unter dem Motto "Felsspezialisten". Thema sind der Wanderfalke und die botanischen Felsbewohner, d. h. neben Gefäßpflanzen wie Cryptogramma crispa (Krauser Rollfarn auch Moose und Flechten.

Führung: Dipl. Biologen Martin Scheuerer und Dr. Oliver Dürhammer

Treffpunkt: Sa, 22.05.2011, 14.00 Uhr Wanderparkplatz Hudlach (bei Hohenwarth)


>>Übersicht