Skitourenroute mit Schneegarantie

Quelle: Kolbensesselbahn

Skitourengehen am Kolben - Eröffnung am 16. 12.2010

- Neue Wegführung ab Winter 2010 ! (siehe unten)
- Der neue Aufstieg ist komplett beschneit und durchgängig beschildert.
- Auf der ausgewiesenen und bestens präparierten Route, immer am linken Pistenrand haltend, zur Kolbensattelhütte.
- Start ab Stufenparkplatz oder ab Talstation der Sesselbahn.
- Hüttenabende am Dienstag und Donnerstag, geplant ab Skibetrieb von Dezember bis März
- Die Benutzung des Skitunnels, zur Querung der Skipiste oberhalb der Bergstation von Skilift 1 (unterer Schlepplift), ist für den Aufstieg und zur eigenen Sicherheit grundsätzlich vorgeschrieben.
Diese Verpflichtung gilt während den Betriebszeiten der Skipisten von 9.00 Uhr bis 17.15 Uhr !
- Achtung: ab Kolbensattelhütte befinden Sie sich im freien und ungesicherten Skigelände !
- Für die Kolbenlifte in Oberammergau gelten folgende Vereinbarungen:
DAV-Regeln für Skitourengeher auf Pisten
- Alternativer Zugang: ab Talstation des Kolbenalmliftes zur Kolbenalm und weiter im Wald entlang einer kurvigen Forststrasse bis zur Einmündung in die Hauptroute.
- An den "Einstiegen" in Talnähe werden Hinweistafeln für die Skitourengeher aufgestellt.
- Die ausgewiesene Hauptaufstiegsroute führt kreuzungsfrei (!), immer am linken Pistenrand zur Kolbensattelhütte. Der Aufstieg ist gekennzeichnet und über die örtliche Presse bekannt gegeben.
- Aufstiege über die Piste sind während den Betriebszeiten der Bahn (9.00 Uhr bis 17.15 Uhr) nicht erlaubt.
- Aufstiege und Abfahrten erfolgen auf eigenes Risiko. Auf typische Gefährdungen durch Pistenarbeiten, zu jeder Tages- und Nachtzeit, sowie alpine Gefahren, insbesondere Lawinengefahr, muss jeder selbst achten. Eine Haftung wird nicht übernommen. Dies gilt für Skitouren in allen bayerischen Skigebieten.
- Zur besseren Erkennung der Skitourengeher in der Dunkelheit wird darum gebeten, Stirnlampen zu tragen.
- Das Mitführen von Hunden ist nach den "DAV-Regeln für Skitourengeher auf Skipisten" nicht erlaubt.

Für weitere Fragen zu Skigebiet:
Oberammergau Tourismus
Schnitzlergasse 9
82487 Oberammergau
Tel. Talstation 08822-4760
Fax 08822-935153
E-Mail: kolbensesselbahn@oberammergau.de

Aktuelles Schneetelefon: 08822-935126

Webtipp:
http://www.kolbensesselbahn.de

Webcam Kloben: http://www.kolbensesselbahn.de/webcam.htm  



>>Übersicht