Filmtipp: Bergauf - Bergab

Quelle: Bergauf-Bergab-Newsletter - Bayerischer Rundfunk

Bergauf-Bergab
am Sonntag, den 31.05.2015
um 21:15 Uhr
im Bayrischen Fernsehen (br)


Absturz der Kletterer: Betretungsverbot am Kaitersberg (Bayerwald) ...

„Flow Valley“ – so nennen vier Mountainbike-Freunde aus dem bayerischen Oberland ihren Lieblingsspielplatz. Gefunden haben sie ihn daheim, vor ihrer Haustür. In ihrem Revier genießen sie traumhafte Trails mit schwierigen Stellen und „flowige“ Abfahrten. Stets sind sie darauf bedacht, in der Natur keine Spuren zu hinterlassen. Wenn die Bike-Bergsteiger auch gewisse Geheimnisse für sich behalten, so wollen sie doch Gleichgesinnte anregen, ihr eigenes Flow Valley zu entdecken – irgendwo und überall. Im zweiten Beitrag geht es um die Sperrung eines beliebten Klettergebiets am Kaitersberg im Bayerischen Wald. Dort wurde für die einzige Felswand, in der auch Anfänger klettern können, ein Betretungsverbot erlassen, da es sich hier um einen Rückzugsraum für Luchse handeln könnte. Der Fund von Luchspfoten vor wenigen Tagen – offensichtlich eine Provokation von Luchsgegnern – hat der Diskussion eine dramatische Note verliehen. Zum Schluss gibt es noch einen Blick ins Videotagebuch des Everest-Reporters Alex Brutscher. Er berichtet aus seiner ganz persönlichen Perspektive über die Reise von München bis in Basislager in 5200 Meter Höhe, über seine Höhenkrankheit und über den 25. April – den Tag des verheerenden Erdbebens in Nepal.

Wiederholungen:
- Montag 01.06.2015, 03:30 Uhr br
- Montag 01.06.2015, 13:45 Uhr br
- Samstag 06.06.2015, 18:00 Uhr ARD alpha
BERGAUF-BERGAB IM BR-YOUTUBE-CHANNEL!

Die weiteren Bergauf-Bergab-Termine 2015 (Änderungen vorbehalten):  
- 14.06.2015 Portrait des Gleitschirmflugweltmeisters Stefan Bocks


>>Übersicht