Kletterhalle Cham


Quelle: Kötztinger Zeitung (Straubinger Tagblatt) / Ch. Hartl

Nach fast 3 Jahren hin und her, gibt es nun in Cham (am Frauenhofer Gymnasium) eine sehr gelungene und nigelnagelneue Kletterhalle.

Vorerst kann diese von der Fa. ArtRock aus Jennbach in Tirol gebaute Kletterwand und seperate Boulderwand nur von den Schülern des Gymnasiums, Mitgliedern der DAV Sektion Regensburg, Ortgruppe Cham und den Naturfreunden, Fachgruppe Bergsteigen, Ortgruppe Cham genutzt werden.
Sobald aber der langfristige private Betreibervertrag mit DAV und Naturfreunden geklärt ist, steht diese Halle aber allen interessierten Kletterinnen und Kletterern zur Verfügung.
Mit dieser Kletter- und Boulderhalle wurde nun eine große Lücke geschlossen und die Kletterregion um Bad Kötzting hat nun endlich eine super Regenalternative und eine gute Wintertrainingsmöglichkeit.

Ostbayern-Climb.de hält Euch auf dem Laufendem.


>>Übersicht