Kletter- und Outdoorzentrum Mitterfels




Quelle: Straubinger Tagblatt, Erlebnisakademie; Fotos: Straubinger Tagblatt, Ch. Hartl, Ch. Rieser

Sechs 19 Meter hohe Douglasien - Spannung und Nervenkitzel pur


Kletter- und Outdoorzentrum in Mitterfels feierte Richtfest

Strahlend war das Herbstwetter und strahlend waren die Mienen der Verantwortlichen: Richtfest im neuen Kletter- und Outdoorzentrum an der alten Eisenbahnbrücke in Mitterfels. Im alten Bahnhof, nur wenige Minuten vom Kletterzentrum entfernt, der künftigen Anlaufstelle für Kletter- und Hochseilparkfans, hatten Bernd Bayerköhler von der Erlebnisakademie aus Bad Kötzting, Träger der neuen Einrichtung, und Staatl. gepr. Berg- und Skiführer Christoph Rieser (Bergschule Campo alpin, Straubing) einen Sektempfang organisiert mit zahlreichen Ehrengästen und Vertretern der Marktgemeinde Mitterfels, der Nachbargemeinde Haselbach, der Alpenvereinssektionen Straubing und Regensburg, und Weiteren. Dazu spielte die junge Band "wosdabrassko" vom Anton-Bruckner-Gymnasium zünftige Blasmusik. 

Vertikal trifft auf Horizontal - im Kletter- & Outdoorzentrum Mitterfels - Eröffnung 2010 !

Die bereits 1896 errichtete Eisenbahnbrücke mit ihren vier 22m hohen Brückenpfeilern aus Naturstein überspannt mit einer Länge von fast 100m das idyllisch gelegene Perlbachtal und dient mittlerweile als Fahrradweg. Die Pfeiler wurden von uns als Natursteinklettergarten restauriert und neu mit Sicherungshaken versehen. Harmonisch in die Landschaft integriert befindet sich neben der Brücke ein fast ebenso hoher Holzturm in Dreiecksform. Die drei verschiedenen Seiten des Alpinturms mit ihren unterschiedlichen Inhalten bieten Kletter- und Trainingsmöglichkeiten in allen Variationen und Schwierigkeitsgraden. Sowohl Anfänger als auch Kletterprofis finden somit optimale Bedingungen vor. Zwischen Turm, Brücke und den umliegenden Bäumen befinden sich 11 Hochseilelemente: Nervenkitzel, Spannung und Spaß sind garantiert! Das ehemalige Bahnhofsgebäude nahe der Anlage lädt zu einer „Nachbesprechung“ bei Speis und Trank ein und beherbergt auch einen Schulungsraum für Teamseminare.


Mehr Infos unter: www.die-erlebnis-akademie.de und www.campoalpin.de






>>Übersicht