5. Monkeystyle Boulder Contest




Quelle: Jugendcafé Zwiesel

Bald ist es wieder soweit. Im September findet der nächste Monkey Style Boulder Contest statt. Nach langem hin und her haben wir uns dazu entschlossen die Tradition des Monkeystyle Bouldering weiterzuführen. Da es den Schirmherr der Veranstaltung Ragnar Theuerjahr aus beruflichen Gründen nach Österreich verschlagen hat, mussten motivierte Leute gefunden werden die seinen Job übernehmen. Es hat sich nun eine Gruppe aus Kletterer und Boulderer der Region zusammen geschlossen um den absolut geilsten Contest seiner Art mit neuen Ideen in alter Traditon weiterzuführen.
Ich hoffe die Meisten wissen eh schon wie es bei uns so abläuft, aber trotzdem ein paar Dinge zu unserem “Wettkampf”:

- Kein Zeitlimit
- Kein Schiedsrichter
- keine Isolation
- Kein Bierlimit
- Kein Pausenlimit

So viele Versuche wie Ihr wollt Aber überzeugt euch selbst.

Natürlich gibt es auch wieder unseren legendären Hackstock und einige Überraschungen haben wir, wie schon die Jahre zuvor, auch wieder. Übernachtungsplätze haben wir auch ohne Ende und natürlich gibt es wieder ein Lagerfeuer, ein Biertischbouldern, eine Slackline und Highline, Spaß und vieles mehr.

Ich hoffe ich habe euch jetzt überzeugt, ach ja fast vergessen der Wettkampf ist für jeden gedacht auch für Anfänger, da die Guten den nicht so Guten in der Regel helfen. Das entspannt die Atmosphäre und lenkt von dem Gedanken “Wettkampf” ab, was uns ja allen recht sein soll. Also betrachtet die Startgebühr als Nutzungsgebühr und kommt uns besuchen.

Kontakt:
E-Mail: monkeystylebouldering@web.de
Handy: 0151/21764897
Tel. Jugendcafe: 09922/ 2342
Internet: www.jugendcafe-zwiesel.de

Also ich hoffe, dass wir uns in Zwiesel treffen !

Monkeystyle Team


>>Übersicht