Red Bull Steinkönig


Red Bull Steinkönig

Beim Wettbewerb (31. Juli – 03. August) geht’s von der Geburtsstätte des Freikletterns in Rathen eineinhalb Tage auf große Klettertour durch die Sächsische Schweiz bis zur Festung Königstein.

Jedes Team wird von einem einheimischen Kletterer begleitet. Schließlich soll das Feeling des sächsischen Kletterns herüberkommen und wer kann das besser vermitteln als die Gastgeber selbst ?

Aus einer Liste kann sich jede Seilschaft ihre Vorstiegsrouten zusammen stellen. Es muss nur einer pro Team vorsteigen. Je nach Anspruch der Wege (schwerster Einzelzug, Absicherung, Klettertechnik) werden Punkte vergeben.

Zusatzpunkte gibt es für Mountainbiken, Slacken, eine Kajakfahrt und einen Berglauf.

Das beste Team wird auf der Festung Königstein zum Red Bull Steinkönig gekürt. Das Gewinnerteam reist mit Stefan Glowacz und Kilian Fischhuber an einen Traumspot seiner Wahl und gewinnt einen Ausrüstungsvertrag von VAUDE/Edelrid im Wert von 1.000,- Euro pro Person !

Infos unter: www.redbullsteinkoenig.de  


Info von Ostbayern-climb.de:
Barbara Eigenschenk aus dem Bayerwoid ist auch mit bei den Teilnehmern - Daumen drücken ! 



>>Übersicht