Monkey-Style Bouldercup in Zwiesel


Der 4. Monkey-Style Bouldercup im Jugendcafe in Zwiesel:

Der Wettergott meinte es fast zu gut mit den Chalk-Junkees. Bei nicht ganz "bouldertauglichen" Temperaturen flossen die Schweißperlen. Aber die Stimmung war bestens. Raggy hatte 20 Boulder kreiert, von leicht bis sauhart. Keinem gelang es alle Boulder zu knacken. Die meisten Probleme löste Sepp Schmuderer von den Kletter-Freaks vom TSV Blaibach. Sepp war es auch, der sich im Finale durchsetzen konnte.

Vermutlich war das der letzte Monkey-Style-Cup der von Raggy organisiert wurde. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Raggy und seinen Leuten für seine Initiative in den letzten Jahren. Es war immer eine super lockere und sehr einfallsreiche Veranstaltung.

Habe heute von Raggy gehört, dass er einen würdigen Vertreter gefunden hat. Also wird es nächstes Jahr wieder einen Monkey-Style geben! Super!

Rangliste Frauen:
1. Platz, Johanna Killinger, Deggendorf
2. Platz, Maria Gut, Frauenau
3. Platz, Stefanie Graf, Grünbach

Rangliste Männer:
1. Platz, Sepp Schmuderer, TSV Blaibach
2. Platz, Markus Pollinger, Bodenmais
3. Platz, Marco Fuchs, Zwiesel

Und hier noch eine unsortierte und unbearbeitete Fotogalerie:

Fotogalerie



>>Übersicht