Filmbeitrag von Bruno Hartl bei Bergauf-Bergab


Filmbeitrag bei "Bergauf-Bergab" von Bruno Hartl

Am kommenden Freitag, den 2.11.2007
um 17:00 Uhr,
bringt „bergauf, bergab“
(Bayerisches Fernsehen)

ein Porträt von Silvia Huber, der Wirtin im Hans-Berger-Haus (Wilder Kaiser).

Bruno Hartl aus Miltach hat Silvia eine Saison lang mit der Kamera begleitet.

Bruno kennt Silvia seit vielen Jahren. Im Rahmen ihrer Touristik-Ausbildung hat sie ihr Praktikum in einem Chamer Reisebüro gemacht. Seither gibt es enge Verbindungen zwischen der Wahl-Kufsteinerin und einigen Chamern.

Silvia ist eine Powerfrau und hat vor knapp 20 Jahren das Naturfreunde-Haus im hinteren Kaisertal von ihrem Vater übernommen (www.bergsteigerschule.at).
Sie ist eine „etwas andere“ Hüttenwirtin und macht nicht nur durch ihre hervorragende Küche von sich reden. So gibt es im und um das Hans-Berger-Haus ihre Veranstaltungsreihe „Frauenberge“. Und vor zwei Jahren hat sie mit der „Gipfelbibliothek“ eine interessante „Initiative gegen die Regalhaltung von Büchern“ gestartet (www.gipfelbibliothek.com).

Der Beitrag wird wiederholt am:
Di., 6.11., 10.30 Uhr und Fr., 9.11., 15.45 Uhr – beide Male in BayernAlpha.

Download Datei(JPG), 247 KB

Infos zu Bruno Hartl im Internet unter:
http://www.bruno-hartl.de/



>>Übersicht